Hase und Igel

Veranstaltung

Hase und Igel
Titel:
Hase und Igel
Wann:
So, 11. März 2018, 15:30 h - 16:00 h
Wo:
Landgasthof Leonberg - Marktl a Inn, Bayern
Kategorie:
Märchen für Kinder

Beschreibung

Preise: 5 € pro Kopf und Nase

Im Saal

Online reservieren: HIER!

Telefonisch reservieren unter: +49 86 78 / 23 70 13

 

 

Bin schon da!

„Hase und Igel“

Herr Igel will spazieren gehen, nur Frau Igel mag partout nicht aus dem Haus. Sie hat Angst, das Jeder sich über Ihre kurzen und krummen Beinchen lustig machen. Es kommt zum Streit und der wütende Igel stößt nun auch noch mit dem feschen Hasen zusammen. Der Hase ist ein Schelm und so macht er sich an die Frau des Igels heran. Die verliebt sich in das elegante Langohr und lässt sich von ihm sogar zum Tanz in den Dorfpalast ausführen. Der Igel ahnt Schlimmes und tatsächlich! Der gemeine Hase macht die arme Igelin wegen ihrer kurzen Stummelbeine zum Gespött der ganzen Dorfbevölkerung. Herr Igel schwört Rache und fordert den Hasen zum Duell. Der darf die Waffen wählen und entscheidet sich für einen Wettlauf um Leben und Tod. Der Igel hat keine Chance, aber doch beginnt er zu trainieren. Wie das Rennen dann am Ende ausgeht, zeigt sich bei der Aufführung.

 

„Hase und Igel“, ein Märchen für alle ab 3 Jahren.

 


Veranstaltungsort

Standort:
Landgasthof Leonberg - Webseite
<<  Jan 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
151617182021
222324
293031    

2018 Wintermärchen

Partner

Das Theater für die Jugend wird gefördert von:

Die Stadt Burghausen fördert das Theater für die Jugend


 

 

weideneder vr bank altoetting

inn salzach echt oberbayern